Werkstattbericht August 2017

Workplace report August 2017

1

Anfang August endete meine Schreibarbeit und bis Monatsmitte hatte ich freie Zeit. Erst dann sollte der Sommer-/Familienurlaub beginnen. Genug Zeit für mich, um für das Hobby einige Figuren fertig zu stellen. Ihr seht die Ergebnisse oben!

At the beginning of August my paperwork ended and until mid-month I had spare time. Then the summer/family vacation should begin. Enough time for me to finish some miniatures for the hobby. You can see the results above!

Weiterlesen „Werkstattbericht August 2017“

Advertisements

Museumsbesuch – Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz

Visiting a museum – Space exhibition Morgenroethe-Rautenkranz

Karte

Schon für deutschsprachige Leser ein Wortungetüm, möchte ich mir gar nicht ausmalen, welche Schwierigkeiten Leser aus Europa, Amerika und dem Rest der Welt mit dem Ortsnamen „Morgenröthe-Rautenkranz“ haben. Umlaut, „th“ und ein „z“ am Ende! 🙂 Aber genau dort steht die deutsche Raumfahrtausstellung. Ich war vor zwei Jahren schon einmal hier, doch da war das Museum bereits geschlossen. Letztens fuhr ich wieder in der Nähe vorbei und hatte genug Zeit für einen Besuch!

Already for German-speaking readers a word monster, I would not even imagine what difficulties readers from Europe, America and the rest of the world will have with the name of the village „Morgenröthe-Rautenkranz“ have. Umlaut, „th“ and a „z“ in the end of it! 🙂 But right there is the German space exhibition. I had been here two years ago but the museum was already closed. Not long ago I drove past nearby and had enough time for a visit!

Weiterlesen „Museumsbesuch – Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz“

Spielbericht – Kings of War (Mächte der Natur vs. Orks)

Battle-Report – Kings of War (Forces of Nature vs. Orcs)

Spielbericht_Orks

Ich habe schon fast nicht mehr daran geglaubt in diesem Jahr ein Kings of War-Spiel zu absolvieren. Doch Anfang letzter Woche kontaktierte mich Andreas, der inzwischen einige hundert Kilometer entfernt wohnt und teilte mir mit, dass er die alte Heimat besuchen wollte. Er fragte, ob ich Lust und Zeit hätte zu spielen. Das ließ ich mich nicht zweimal sagen und freute mich auf eine Partie gegen einen neuen Gegner – Andreas brachte seine Orks mit!

I have almost never believed in a Kings of War game this year. But last week Andreas, who now lives a few hundred kilometers away, contacted me and told me that he wanted to visit his old home. He asked me if I had some spare time to have a game. I did not let that happen twice, and I was looking forward to a match against a new opponent – Andreas brought his orcs with him!

Weiterlesen „Spielbericht – Kings of War (Mächte der Natur vs. Orks)“

Werkstattbericht Juli 2017

Workplace report July 2017

1

Im Juli zog langsam etwas Ruhe in mein Leben ein und ich wollte und konnte mich wieder etwas mehr dem Hobby widmen. Ziel war es einige „Altlasten“ abzuarbeiten und nicht nur Würfel für SAGA basteln/gestalten, sondern auch die ersten Figuren hierfür zu bemalen. Die Ergebnisse seht Ihr oben auf dem Bild.

In July, a little bit of peace came into my life and I wanted to bring myself devote back into the hobby. The goal was to work out some „contaminated sites“ and also not only create some dice for SAGA, but also paint the first miniatures for the game. The results are shown in the picture above.

Weiterlesen „Werkstattbericht Juli 2017“

Museumsbesuch – Elsass (3): Burg Hohlandsberg

Visiting a museum – Alsace (3): Chateau du Hohlandsbourg

IMG_20170420_170916684

Eigentlich sollte heute ein Werkstattbericht kommen – eigentlich. Leider muss ich Euch vertrösten. Ich habe noch keine Fotos der Figuren gemacht, denn bei den Miniaturen fehlt noch die Basegestaltung. Aufgrund dessen stelle ich den letzten Beitrag aus dem Elsaß ein. Wird aber auch hier Zeit. Schließlich bin ich seit etwa drei Wochen aus den Sommerferien zurück. 😉

Actually, I wanted to post workshop report today – actually. Unfortunately, I must console you. I have not taken any photos of the figures, because the miniatures still lack the base design. Because of this, I am presenting the last contribution from Alsace. But also here it’s time to close. After all, I’ve been back from the summer holidays for about three weeks. 😉

Hier kommt ein kleiner Beitrag über die Burg Hohlandsberg. Eine Burg die an der Route des cinq châteaux liegt. Der Besuch war ein Zufallstreffer, denn im Grunde wollten wir eine der anderen Burgen besuchen, fanden aber aufgrund der vielen Talstrassen nicht den Weg hinauf. Und so landeten wir eben hier, was auch kein Schaden war.

Here is a small article about the Châteaux du Hohlandsbourg. A castle on the Route des cinq châteaux. The visit was a coincidence, because basically we wanted to visit one of the other castles, but did not find the right way to that because of the many valley roads. And so we stranded here, which was no harm. Weiterlesen „Museumsbesuch – Elsass (3): Burg Hohlandsberg“

Longmire – Western modern

Longmire – modern Western

Longmire

Ich habe es ja schon im letzten Beitrag der Kategorie „Filme/TV-Serien“ geschrieben. Ich bin ein großer Western-Freund. Als ich vor ca. zwei Jahren in einer Programm-Zeitschrift las: „Was früher die donnernden Hufe von Mustangherden waren, sind heute bei Longmire die brüllenden Motoren von SUVs!“ war ich sehr neugierig. Auf die Idee bei Youtube nach einem Trailer zu schauen, bin ich gar nicht gekommen. Das war aber auch nicht schlimm! Ich war von der ersten Folge ab begeistert!

I’ve already wrote about it in the last post in the category „Movies/TV series“. I am a big Western friend. After reading: „What used to be the thundering hooves of Mustangs in former times, today are the roaring motors of SUVs at Longmire!“ about two years ago in a program magazine I was very curious. I totally forgot to look on Youtube for a trailer. But that was not bad either! I loved it from the first Episode!

Weiterlesen „Longmire – Western modern“

Museumsbesuch – Elsass (2): Hartmannswillerkopf

Visiting a museum – Alsace (2): Hartmannswillerkopf

GBD

Nach dem Besuch der Suisse Lippique machten wir einen Tag Wanderpause. Die Damen unternahmen mit mir einen Bummel durch die wunderschöne Stadt Colmar und wir entspannten ein wenig. Am nächsten Tag wollten wir auf den Großen Belchen, in Frankreich als Grand Ballon bekannt (oben seht Ihr ein Gipfelfoto mit dem Denkmal für französische Gebirgstruppen). Vorher stand aber ein Besuch der Gedenkstätte auf dem Hartmannswillerkopf an.

After visiting the Suisse Lippique we made a break from hiking. The ladies made a stroll through the beautiful city of Colmar with me and we relaxed a bit. The day after Colmar we wanted to see the Großer Belchen, in France known as Grand Balloon (above you can see a summit photo with the monument for French mountain troops). But before this, we visited the memorial on the Hartmannswillerkopf. 

Weiterlesen „Museumsbesuch – Elsass (2): Hartmannswillerkopf“