Hatfields & McCoys

H_M

In zwei Monaten steht Urlaub an. Erst! 😩 Positiv zu sehen ist, dass bis dahin genug Zeit fĂŒr Hobby und andere Dinge bleibt. ZufĂ€llig habe ich entdeckt, dass unser erstes Urlaubsdomizil im groben Einflussbereich von einer TV-Mini-Serie liegt, die mir sehr viel Spaß gemacht hat – „Hatfields & McCoys„.

Holidays are in two months. Sigh! 😩 I have just discovered that our first holiday domicile is located in the surrounding of a TV mini-series, which was a lot of fun for me – „Hatfields & McCoys „.

Weiterlesen „Hatfields & McCoys“

Werkstattbericht MĂ€rz 2017

Workplace report March 2017

P5015388

Eine dĂŒrre Ausbeute auf dem Bemaltisch im MĂ€rz! Die GrĂŒnde habe ich in den vergangenen beiden BeitrĂ€gen ja schon genannt und Wiederholungen gefallen nicht (mĂŒsste ein Zitat aus Asterix sein 🙂 ).

A dry yield on the painting desk in March! I posted the reasons already in the past two contributions and repeats are not really liked (this should be a rough quote from Asterix 🙂 ).

Weiterlesen „Werkstattbericht MĂ€rz 2017“

Museumsbesuch – Borobudur

Visiting a Museum – Borobudur

IMG_20170326_061544440_HDR

Im letzten Werkstattbericht habe ich es schon erwĂ€hnt, die Monate MĂ€rz und April waren bei mir sehr arbeitsintensiv. Neben Familie und Beruf schreibe ich „nebenher“ an meiner Doktorarbeit und die neigt sich inzwischen dem Ende zu. D. h. der Großteil meiner Freizeit hat aktuell nur diesen einen Schwerpunkt. Im Zuge der Dissertation gelang es mir einen Vortrag fĂŒr eine internationale Konferenz erfolgreich einzureichen. So flog ich Ende MĂ€rz nach Yogyakarta in Indonesien. Neben der anstrengenden, einwöchigen Konferenz konnte ich aber auch zwei sehr bedeutende Bauwerke besichtigen. Davon jetzt mehr! 🙂

I already mentioned it in the last workshop report, the months March and April were very busy for me. „Besides“ my family and profession, I write  my doctoral thesis, which is now coming to an end. That means, the majority of my spare time has currently  only one focus. In the course of the dissertation, I succeeded in successfully submitting a lecture for an international conference. So I had the chance to fly to Yogyakarta in Indonesia at the end of March. In addition to the strenuous, one-week conference, I also visited two very important buildings. More of that now! 🙂

Weiterlesen „Museumsbesuch – Borobudur“

Werkstattbericht Februar 2017

Workplace report February 2017

P5015387

Im Februar wurde es langsam eng mit der zur VerfĂŒgung stehenden Zeit. Da ich nebenberuflich an einer Doktorarbeit schreibe und mir vorgenommen habe, zumindest meinen „ersten Wurf“ fĂŒr die UniversitĂ€t im April abzuschließen, floss alle Zeit in Beruf, Familie und Schreibarbeit. Das Hobby musste hinten anstehen. Trotzdem knappste ich etwas Zeit zum Malen ab. „Leider“ bekam ich dann auch noch fĂŒr den MĂ€rz eine Zusage zur Teilnahme an einer Konferenz im Ausland, so dass der MĂ€rz schon im Februar gelaufen war. Dachte ich.

In February time became short. Since I write a doctoral thesis part time and I decided to sent the first draft of the final document to university in April, the hobby had to be in the back seat. Nevertheless, I took some time to paint. „Unfortunately“ I also got a commitment to attend a conference regarding my doctoral thesis abroad in March. So my guess was that March was also gone in terms of  hobby aspects. At least I thought that.

Weiterlesen „Werkstattbericht Februar 2017“

Werkstattbericht Januar 2017

Workplace report January 2017

P2125376

Jetzt ist der Januar zwar schon eine Weile vorĂŒber, aber trotzdem bin ich Euch die Bilder meiner Ergebnisse vom Jahresanfang noch schuldig! BeflĂŒgelt von den letzten Spielen im Dezember habe ich es endlich geschafft meine HĂ€user von 4Ground zusammen zu bauen. Immerhin lagen Sie seit zwei Jahren in einem Karton und schlummerten vor sich hin. Das erste GebĂ€ude war etwas gewöhnungsbedĂŒrftig, doch bei den anderen klappte es wunderbar. Drei GelĂ€ndestĂŒcke durch und etliche Miniaturen folgten noch in diesem Monat.

Now, that January has been over for quite a while, I still owe you the pictures of my results from this years beginning! Empowered by the last games in December, I finally managed to build the houses of 4Ground. After all, they had been lying around in a cardboard box for two years. The first house was a bit habituation. But with the others it worked wonderfully. Three parts done and some miniatures to follow for this month.

Weiterlesen „Werkstattbericht Januar 2017“

Spielbericht – Kings of War (Oger vs. Elfen)

Battle-Report – Kings of War (Ogres vs. Elfs)

bericht

Hier nun endlich der letzte Spielbericht des Jahres 2016. Warum momentan im Blog so lange Pausen sind, erlĂ€utere ich ein anderes mal. Begann das Jahr mit einer Serie von Spielen „Oger vs. Zwerge“, schien sich das Jahresende mit der Serie „Oger vs. Elfen“ zu verabschieden. 🙂

Finally here is the last game report of 2016. I will explain  the reason why I am posting that less at the moment later. Last year began with a series of games „Ogres vs. Dwarfs“, and the end of the year seemed to say goodbye with the series „Ogres vs. Elfs“. 🙂

Weiterlesen „Spielbericht – Kings of War (Oger vs. Elfen)“

Museumsbesuch – Haithabu

Visiting a museum – Haithabu

kopie
Quelle: http://www.io-home.org/portfolios/s/showBild?k_User=476&k_BildDB=41341

Vor fast einem halben Jahr war Sommer! 🙂 Zumindest der Familiensommerurlaub. FĂŒr uns bedeutete das im Jahr 2016, dass wir den in Deutschland verbringen wollten. Die letzten Jahre hatten uns in weite Fernen gefĂŒhrt, dieses Mal war uns nicht danach. Nach dem Pfingstaufenthalt in SĂŒdtirol, stand uns der Sinn nach Meer. Also verschlug es uns an den westlichen Teil der deutschen Ostsee. Wir verbrachten zwei wundervolle Wochen auf der Geltinger Birk, einem Naturschutzgebiet, das sogar Wildpferde, die Koniks, beherbergte. Sehr empfehlenswert! Und nicht allzuweit davon entfernt liegt Haithabu. 😉

Almost half a year ago was summer! 🙂 At least our family summer holidays. This year that meant for us that we wanted to spend the holidays in Germany. The last few years had led us far away so this time it was time to change. After the Pentecostal stay in South Tyrol, we wanted to spent our time at the sea. We went to the western part of the German Baltic Sea and spent two wonderful weeks at the Geltinger Birk (sorry, only in german oder danish), a natural reserve that even housed wild horses, the Koniks. We highly recommend that area! And not too far away is Haithabu. 😉

Weiterlesen „Museumsbesuch – Haithabu“