Werkstattbericht – August 2019

Workplace report – August 2019

20191208_092701

Im August stand der große Familienurlaub an und so war ich etwas am Zweifeln, wieviel Zeit und Muse ich für das Hobby aufbringen konnte. Zu allem Unglück stieg kurz vor der Ferienzeit dann auch noch die berufliche Arbeitslast. Deshalb war ich mehr als überrascht, als ich sah, wieviel am Ende tatsächlich zustande kam.

In August was a big family vacation, so I was a bit skeptical about how much time and passion I could spend on the hobby. Unfortunately, shortly before the holiday season, the workload in the job increased much. So I was more than surprised when I saw how much was actually achieved in the end.

Etwas, das schnell von der Hand gehen sollte und doch nicht ohne ist, sind die 15mm Figuren für Lion Rampant. Auch wenn sie in der unheimlich großen Auflösung des Fotos wie die Arbeiten eines Grundschulkindes aussehen (in Realitas sind es natürlich wahre Wunderwerke der Malkunst 😉 ), benötigen sie doch auch einiges an Zeit. Genau wie die 28mm Figuren müssen sie entgratet, grundiert und letztlich bis zu einem nicht unerheblichen Detailgrad bemalt werden. Und so wurden im August (nur, aber immerhin) weitere fünf byzantinische Plänkler von Essex Miniatures fertig. Um die komplette Truppe bemalt auf’s Feld zu stellen fehlten jetzt nur noch weitere zwei Bogenschützen.

Something that should go by the hand but is not that easy, are the 15mm figures for Lion Rampant. Although they look like the works of a primary schoolchild in the large resolution of the photo (in reality, they are true marvels of painting 😉 ), they also need some time. Just like the 28mm figures, they must be deburred, primed and finally painted to a significant degree of detail. And so in August (only, but after all) another five Byzantine skirmishers from Essex Miniatures were finished. To put the complete troop on the field now only two more archers were missing.

20191208_092728

Als zweites blieb ich der Vorgehensweise des Juli treu. Ich widmete mich den Anglo-Dänen für SAGA. Um einen zweiten SAGA-Punkt abzuschließen bemalte ich die ausstehenden Bauern mit ihren Schleudern. Mit den acht Figuren von Gripping Beast hatte ich schließlich die erste Hälfte einer vier Punkte Startertruppe abgeschlossen.

Second, I remained faithful to July’s approach. I dedicated for the Anglo-Danes for SAGA. To complete a second SAGA point I painted the peasants with their slingshots. Finally, with the eight Gripping Beast miniatures, I had completed the first half of a four-point starter party.

20191208_092759

Danach freute ich mich erst einmal auf den zweiwöchigen Urlaub. Was der September bringen sollte war ungewiss, aber ich blickte dem zuversichtlich entgegen. Miniaturen sollten mir schließlich nicht ausgehen! 🙂

After that, I was looking forward to the two-week holiday. What September was about to do was uncertain, but I looked confident. After all, miniatures should not be the problem! 🙂

Autor: P.

Als Mittvierziger (zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung hier) sind die Filmplakate die sich auf der Startseite des Blogs befinden, "Kunstwerke" die meine Kindheit und Jugend geprägt haben. Dort sind wohl die Wurzeln meines Hobbys zu verorten. Schwarz-Weiß ist heute noch genauso beliebt, wie es in meiner Kindheit noch solche Übertragungsgeräte gab. ;) Und das Schöne an der Sache ist, es gibt dazu auch die passenden Spiele-Settings! Besucht meine Seite :) : https://histofantasyandpulp.wordpress.com/

Ein Gedanke zu „Werkstattbericht – August 2019“

  1. Das geht ja voran. Dein Output ist definitiv höher als meiner.

    Bleiben noch die Berichte von September, Oktober, November… 😉
    Wünsche einen gesegneten Advent!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s