Werkstattbericht April 2017

Workplace report April 2017

P5015389

Es ist wieder an der Zeit für einen „aktuellen“ Werkstattbericht! Naja, im Juli für den April zu schreiben und dann von Aktualität zu sprechen ist etwas gewagt, aber so ist das nun mal mit der Zeit sowie ihrer Knappheit. 🙂

It is time again for a „current“ workshop report! Well, writing in July about things done in April and then speaking of actuality is something dared, but that is the thing with time as well as their scarcity. 🙂

Was könnt Ihr denn nun auf dem Bild sehen? Teilbemalte, grundierte und nicht grundierte Miniaturen, die mich den ganzen Monat April ansahen. Geplant war eigentlich die 10mm-Figuren im Vordergrund fertigzustellen. Aus sattsam bekannten Gründen reichte es leider nur für einige Grundfarben die ich auftrug.

Now, what can you see in the picture? Part-painted, primed and non-primed miniatures, that stared at me all month of April. It was planned to do the 10mm miniatures in the foreground. Unfortunately for quite well-known reasons, I was only able to do some basic colors.

Zu sehen gibt es 10mm-Figuren aus der Reihe der Unionstruppen für den Amerikanischen Bürgerkrieg von Pendraken Miniatures. Dahinter, in einer Reihe, die vier restlichen Zivilisten von Warlord Games. Ganz rechts die doppelte Figur. Unglücklicherweise auch noch eine Miniatur mit unheimlich langweiliger Pose. Die zweite Figur von links ist ein schottischer Grenadier des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges von Perry Miniatures, den ich als Standartenträger meiner Grenadiere (nicht nachfragen, gekauft sind sie, das Bemalen dauert noch) für Muskets & Tomahawks verwenden werde. Die letzte Figur ist im Hintergrund liegend zu sehen. Grundiert ist sie seit über einem Jahr, doch irgendwie kann ich mich nicht dazu aufraffen sie zu bemalen. Es ist ein Verlustmarker aus der „Norman Knights“-Box von Conquest Games. Ich möchte ihn als Testmodell für meine normannische SAGA-Truppe verwenden und dann, mit weiteren Verlust-Modellen, ein kleines Geländeteil erstellen. Das wird aber wohl noch dauern.

There are 10mm figures from the Union troops series for the American Civil War of Pendraken Miniatures. Behind, in a row, the four remaining civilians of Warlord Games. On the far right you can see the double figure. Unfortunately, a miniature with an eerily boring pose. The second figure from the left is a Scottish grenadier of the American War of Independence from Perry Miniatures, which I will use as standard bearer for my grenadiers (not asking, they are still waiting for paint) for Muskets & Tomahawks. The last figure is in the background. It’s been primed for over a year, but somehow I can not help painting it. It is a loss marker from the „Norman Knights“ box of Conquest Games. I would like to use it as a test model for my Norman SAGA troop and then, with other loss models, create a small piece of terrain. But this will probably still last some time.

Der April war also recht unergiebig. Es lies sich aber beim besten Willen nichts daran ändern. Für den Mai kann ich Euch jedoch Besserung versprechen! Einige Figuren aus dem Foto wanderten bemalt zu ihren Aufbewahrungsboxen. Ein anderes mal mehr davon!

So April was quite unproductive. However, even with the best will, I could’t change that. For May, I can promise you improvement! Some miniatures from the photo above wandered (painted) to their storage boxes. You can see them another time!

Advertisements

Autor: P.

Als Mittvierziger (zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung hier) sind die Filmplakate die sich auf der Startseite des Blogs befinden, "Kunstwerke" die meine Kindheit und Jugend geprägt haben. Dort sind wohl die Wurzeln meines Hobbys zu verorten. Schwarz-Weiß ist heute noch genauso beliebt, wie es in meiner Kindheit noch solche Übertragungsgeräte gab. ;) Und das Schöne an der Sache ist, es gibt dazu auch die passenden Spiele-Settings! Besucht meine Seite :) : https://histofantasyandpulp.wordpress.com/

Ein Gedanke zu „Werkstattbericht April 2017“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s