Museumsbesuch – Herrgottskirche Creglingen

Visiting a museum – Herrgottskirche Creglingen

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier liegen noch Fotos eines Familienausfluges, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Er ist zwar schon einige Monate her, weil er mich aber so beeindruckt hat, finde ich, dass ein kleiner Bericht hierher gehört.

Here are still some photos of a family trip, which I would not want to hide from you. It has been a few months since the trip, but that has impressed me that much, that I want to show you a short report.

Wir waren im Lieblichen Taubertal unterwegs und zwar zur Herrgottskirche in Creglingen. Dort steht ein kunsthistorisches Kleinod, das seinesgleichen sucht! In der Kirche, einem Bauwerk von 1384, steht der Marienaltar von Tilman Riemenschneider. Dieser begnadete Bildhauer (und Teilzeitpolitiker) schuf vor mehr als 500 Jahren eine wunderschöne Arbeit, die die Zeit überdauert hat. Meine Begeisterung hat nichts mit Spiritualität oder Religiosität zu tun, sondern schon alleine das Kunsthandwerk versetzte mich in Staunen.

We were in the Lovely Tauber Valley on the way to the Herrgottskirche in Creglingen. There you can find an art-historical treasure, which is unparalleled! In the church, a building of 1384, is the altar of Tilman Riemenschneider. This gifted sculptor (and part-time politician) created a wonderful work more than 500 years ago, which has lasted the time. My enthusiasm has nothing to do with spirituality or religiosity, but the craftsmanship alone has astonished me.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Marienaltar / Altar of St. Mary

Es ist unglaublich zu wissen, dass dieses Werk fürchterliche Konflikte wie den Bauernkrieg, den 30-jährigen Krieg, den deutschen Vereinigungskrieg sowie den 2. Weltkrieg unbeschadet überstanden hat. Alles Auseinandersetzungen die in dieser Gegend mit Vehemenz und Brutalität getobt haben.

It is unbelievable to know that this work has survived terrible conflicts such as the Peasants‘ War, the Thirty Years War, the German Unification Wars, and the Second World War. All the conflicts that have swept in this area with vehemence and brutality.

Der Altar ist irgendwann zwischen 1490 und 1510 geschaffen worden und besteht aus Föhrenholz und die Figuren sind aus Lindenholz geschnitzt. Seine Seitenaltäre sind fein in Reliefform gearbeitet worden, doch der Hauptaltar ist das eigentliche „Wunderwerk“. Die figürlichen Darstellungen sind wunderschön! Es rentiert sich, wenn man in der Gegend ist und „Klein-Tokio“ (=Rothenburg ob der Tauber) besucht, einen kleinen Abstecher hierher zu machen.

The altar was created between 1490 and 1510 and consists of pinewood and the figures are carved from lime wood. Its side altars have been worked fine in relict form, but the main altar is the actual „miracle“. The figurative representations are beautiful! It is worthwhile to make a small detour here, even if one is in the area to visit „Little-Tokyo“ (= Rothenburg ob der Tauber).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Himmelfahrt Mariens / St. Marys Ascension
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Detail 1
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Detail 2

Interessant sind auch noch andere Inhalte der Kirche. So zum Beispiel die Totenschilde und –helme aus dem Mittelalter. Sie zierten die Grablegen von Angehörigen des Hauses Hohenlohe, einem der mächtigsten Adelshäuser in Deutschland, in dessen Herrschaftsgebiet Creglingen lag.

Also interesting are other contents of the church. For example, the shields and helmets from the Middle Ages. They graced the graves of members of the House of Hohenlohe in whose dominion was Creglingen, one of the mightiest nobility houses in Germany.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mittelalterliche Grabschilde / Medieval funeral shields
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mittelalterliche Funeralhelme / Medieval funeral helmets
Advertisements

Autor: P.

Als Mittvierziger (zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung hier) sind die Filmplakate die sich auf der Startseite des Blogs befinden, "Kunstwerke" die meine Kindheit und Jugend geprägt haben. Dort sind wohl die Wurzeln meines Hobbys zu verorten. Schwarz-Weiß ist heute noch genauso beliebt, wie es in meiner Kindheit noch solche Übertragungsgeräte gab. ;) Und das Schöne an der Sache ist, es gibt dazu auch die passenden Spiele-Settings! Besucht meine Seite :) : https://histofantasyandpulp.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s