Werkstattbericht – Mai 2016

Workplace Report – May 2016

Nein, es geht leider immer noch nicht weiter mit den  estlichen beiden Museumsberichten. Ich möchte hier etwas einführen, was mir schon einige Zeit auf der Seele brennt. Ich plane, für jeden ablaufenden Monat, einen kleinen Werkstattbericht, um zu zeigen, was sich getan hat und was aktuell (zumindest zum Zeitpunkt des Fotos) noch ansteht. Das möchte ich heute für den vergangenen Monat Mai tun.

No, unfortunately it is not going on with the two remaining reports from the Limes-museum. I would like to introduce something that I already had in mind for some time. For each expiring month I plan to post a small workshop report to show what has been done and what is still pending (at least at the time of the photo).  Today I want to do this for the past month of May.

Bei meinem Zweithobby nähere ich mich gerade einer kritischen Phase und muss daher viel Zeit am Schreibtisch verbringen. Das bedeutet, dass ich sehr wenig Zeit für das Malen aufbringen kann – das habe ich mir aber auch selbst auferlegt. Von daher möchte ich mich nicht beschweren.

I just approach a critical stage on my second hobby and therefore I need to spend a lot of time at the desk. This means that I can’t spend much time for painting. But I won’t complain about that.

Trotzdem ist etwas zustande gekommen.

Nevertheless, something came out.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Jäger der Wildnis / Hunters of the Wild

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Jäger der Wildnis / Hunters of the Wild

 

Ich konnte „endlich“ mein Regiment Jäger der Wildnis fertigstellen. Eine ganze Weile habe ich mich nach passenden Figuren umgesehen, bis ich aus Zufall auf ein Angebot alter Ungors von Games Workshop stieß. Sie haben nicht den düsteren, chaotischen Look der aktuellen Modell-Range und passen doch sehr gut durch ihr satyrhaftes Aussehen. Dazu habe ich von Wyrd Games, dem Herausgeber und Hersteller von Malifaux, eine Packung mit Wildschweinen erworben. Nicht ganz billig, aber durch ein Auktionshaus gerade noch passabel. Sie passen  vom Aussehen und fügen sich gut in das Thema ein. Darüber hinaus gelang es mir einen Druiden fertig zu stellen, doch der hat es leider nicht auf’s Bild geschafft. Die Figur ist eine alte Citadel-Miniatur aus den späten 80er Jahren des letzten Jahrhunderts.

I could „finally“ finish my Regiment of Hunters of the Wild. I looked around for a while for matching figures until I stumbled on an offer of  old (OOP) Ungors from Games Workshop. They do not have the dark, chaotic look of the current model range but count with their satyr-like appearance. In addition I have purchased from Wyrd Games, publisher and manufacturer of Malifaux, a pack of Wild Boars. Not that cheap, but due to an auction house barely passable. The fit of their appearance and suit well in the subject. Moreover, it was possible to finish a druid but not shown on the image. The mini is an old (OOP) Citadel miniature from the late 80s.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Was noch kommt / To do

Hier sieht man die noch ausstehenden Minis. Ach ja, die vierte von links, ist der bemalte Druide. Ansonsten weitere Figuren für Kings of War, Chaos in Cairo, Song of Blades and Heros und Medieval Warfare. Was davon im Juni fertig wird, kann ich aber nicht sagen. 😦

And here you can see the outstanding Minis. Oh, the fourth from the left side, is the now painted Druid. Otherwise, further figures for Kings of War, Chaos in Cairo, Song of Blades and Heros and Medieval Warfare. What happens in June? I can not say. 😦

Advertisements

Autor: P.

Als Mittvierziger (zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung hier) sind die Filmplakate die sich auf der Startseite des Blogs befinden, "Kunstwerke" die meine Kindheit und Jugend geprägt haben. Dort sind wohl die Wurzeln meines Hobbys zu verorten. Schwarz-Weiß ist heute noch genauso beliebt, wie es in meiner Kindheit noch solche Übertragungsgeräte gab. ;) Und das Schöne an der Sache ist, es gibt dazu auch die passenden Spiele-Settings! Besucht meine Seite :) : https://histofantasyandpulp.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s